Nude Make-up

Der perfekte, natürliche Look

 

Spätestens seit Cara Delevigne heißt es "Back to the roots" - ein natürlich schöner Look ist voll im Trend und Nude Make-up darf sich als wahrer Klassiker unter den Make-up Looks bezeichnen. Die Schwierigkeit dabei: Geschminkt ungeschminkt aussehen.

In diesem Schminktipp lernst Du, wie Du ein natürliches Make-up einfach und in wenigen Schritten selbst schminken kannst. Und das Beste daran - der Look ist zu 100% alltagstauglich und lässt sich easy zu einem natürlich schönen Abend Make-up auffrischen.

NUDE MAKE-UP TUTORIAL

1. Perfekt mattierter Teint

Für einen natürlich schönen Look à la Cara und Co. ist ein perfektionierter, matter Teint das A und O. Trage dazu die VELVET MAT FOUNDATION in der Mitte Deines Gesichts auf und verteile sie mit einem Foundation Pinsel oder Deinem Beauty Blender nach Außen hin. Die matttierende Grundierung verhindert ein Nachfetten Deiner Haut und hinterlässt ein pudrig frisches Finish.

 

Tipp: Die passende Farbe findest Du am Einfachsten indem Du Swatches an Deinem Wangenknochen testest.

2. Concealer gegen Unebenheiten

Ohne den richtigen Concealer, der Augenschatten oder kleine Makel abdeckt lassen sich auch Models oder Instagram Stars nie ablichten! Auf den LIGHT REFLECTING CONCEALER kannst du dich zu 100% verlassen. Er deckt Augenringe, Pickelchen und Schatten perfekt ab und lässt Dich sofort strahlend frisch aussehen. 

 

Tipp: Optimalerweise wählst Du den Concealer 1-2 Nuancen heller als Deine Foundation.

3. Highlighter für einen natürlichen Glow

Ein sanfter Schimmer auf den Wangenknochen lässt Deinen Look noch frischer und natürlicher wirken. Was eignet sich da besser als BLUSHED GLOW? Den muss man lieben! Dank der coolen Marmorierung passt er einfach zu jedem Hautton und rückt Wangen, Kinn oder Nasenrücken in's rechte Licht.

 

Tipp: Trage den Highlighter mit Deinen Fingern auf, so wird das Ergebnis noch natürlicher.

4. Natürliches Augen Make-up

Für ein natürlich schönes Augen Make-up eignet sich die BE NATURAL EYESHADOW PALETTE perfekt. Entscheide dich zwischen Naturally Nude oder Naturally Rose und setze dann zuerst mit dem beiliegenden Applikator den hellsten Farbton in den Augeninnenwinkel. Die helle, schimmernde Nuance trägst du auf dem gesamten beweglichen Lid auf. Die vierte, pearlige Nuance setzt Du in die Lidfalte und blendest sie nach oben hin aus. Entscheide dich anschließend für einen der dunklen Brauntöne und schenke Deinem Auge mehr Tiefe indem du die Farbe in die äußere Lidfalte setzt und nach außen und oben verblendest. 

5. Lippen mit natürlich mattem Finish

Matte Farben auf den Lippen runden Deinen Look perfekt ab: Mit dem süßen CASHMERE LIP COLOR MATT kreierst du super matte Lippen in angesagtem Nude oder Rosé. Trage die flüssige matte Lippenfarbe mit dem weichen Flock-Applikator direkt auf die Lippen auf. Die Farbe trocknet besonders schnell und hinterlässt ein samtigweiches, mattes Finish.

 

Tipp: Der transparente Lip Liner LIP CONTOUR SECURITY FILL & CARE passt zu jeder Farbe und hält die Lippenfarbe wo sie sein soll!

DEINE BEAUTY ESSENTIALS